Ravensberger ÖKO-TEX® 100 Latexmatratze

Ravensberger ÖKO-TEX® 100 Latexmatratze

Ravensberger ÖKO-TEX® 100 Latexmatratze

Ravensberger ÖKO-TEX 100 Latexmatratze

Ravensburger Matratzen werden seit 2003 in Ostwestfalen vertrieben. Der Hersteller verspricht hochwertige Materialien aus geprüften Rohstoffen. Die Latexkerne werden ausschließlich in Belgien gefertigt. Die Ravensburger ÖKO-TEX 100 Latexmatratze gehört laut Stiftung Warentest zu den besten.

Die ÖKO-TEX-100 Latexco ist eine Latexmatratze mit 20 % Naturkautschuk und 80 % industriell gefertigtem Latex. Sie wurde mit 7-Zonen Latexco®-Stiftlatex konzipiert. Der Hersteller verspricht eine natürliche Elastizität und den Verzicht von Füllstoffen. Das verarbeitete Material ergibt ein besonders hautfreundliches Schlafsystem – atmungsaktiv, temperaturregulierend und mit zuverlässiger Aufnahme von Feuchtigkeit. Die Matratze ist einfach in der Pflege und langlebig. Der Bezug (Medicott-Silverguard-Matratzenbezug) kann bis zu 60 °C gewaschen werden.

Produktdetails

 Größen  90 x 200 cm Standard, alle gängigen Formate und Sonderformate weitere Größen*
 Härtegrad  H2 (bis 80 kg Körpergewicht) oder H3 (bis 120 kg Körpergewicht) 
 Höhe  ca. 19,0 cm
 Gewicht  ca. 23 kg
 Preis ab  EUR 260,50
*Mitglied im Amazon Partner Programm: Bei Einkauf über unsere Links unterstützt Du uns mit einer kleinen Provision bei gleichem Kaufpreis.

Der Alleskönner für Allergiker, Schwitzer und bei Rückenschmerzen

Latexmatratzen sind in der Herstellung verhältnismäßig teuer. Das Material hat dafür mehrere Vorteile, die einen Preisaufschlag rechtfertigen können. So ist Latex an sich weniger wärmeisolierend und transportiert Feuchtigkeit besser ab. Das freut jeden, der im Bett häufig schwitzt. Allergiker freuen sich über einen höheren Hygienegrad des Materials.
Latex weist eine gesteigerte Residenz gegen Bakterien auf. Auch Hausmilben können nur schwer in die Latexmatratze eindringen. Die hohe Elastizität von Latex hilft zudem Menschen mit Rückenschmerzen durch bessere Liegeeigenschaften dank höherer Anpassungsfähigkeit des Materials. Bei richtiger Pflege können Latexmatratzen länger als herkömmliche Matratzen halten.
Wer jedoch nicht schwer heben kann, wird durch das hohe Eigengewicht immer Probleme beim Wenden von Latexmatratzen haben. Auch Frostbeulen sollten eher einen anderen Matratzentypen wählen. Wer vorwiegend auf dem Rücken schläft, kann sich je nach Bauart der Matratze durch ein stärkeres Einsinken des Körpers eventuell unkomfortabel fühlen.  

Jetzt kaufen*Amazon Preis ab: EUR 260,50

Weitere Herstellerangaben

optimaler natürlicher Liegekomfort

geeignet für Bauschschläfer, Seitenschläfer und Rückenschläfer

7 ergonomische Liegezonen

In allen gängigen Matratzengrößen zzgl. Sondergrößen erhältlich

Medicott-Silverguard-Matratzenbezug

Allergiker Eignung

Made in Germany

OEKO-TEX® 100 zertifiziert

LGA schadstoffgeprüft

Medizinisch getestet nach FKT Textil

euro-LATEX geprüft

10 Jahre Hersteller-Garantie

Jetzt kaufen*Amazon Preis ab: EUR 260,50

 

Andere Latexmatratzen anschauen

Hier geht´s zurück zur Übersicht!